Sportpark Ellental

Sportpark Ellental

Der Sportpark der Germanen liegt eingebettet zwischen Viadukt und Enz
Mit insgesamt 6 Sportplätzen trumpft der Sportpark Ellental auf
Neben dem Spielbetrieb der Germanen, finden bei uns regelmäßig auch andere Sportarten ihre Austragungsstätte
Previous
Next
Der Sportpark der Germanen liegt eingebettet zwischen Viadukt und Enz
Mit insgesamt 6 Sportplätzen finden unsere Mannschaften immer ein Platz für das Training
Neben dem Spielbetrieb der Germanen, finden bei uns regelmäßig auch andere Sportarten ihre Austragungsstätte
Previous
Next

Seit 1920 finden unsere Heimspiele im Ellental Sportpark statt.
Hier wird gesiegt, verloren, gejubelt und natürlich auch gefeiert. Als ein Teil der Germania können wir voller Stolz auf 3 Kunstrasen Plätze, 2 Tartanplätze und einem Rasenplatz zurückgreifen.

Unsere Sportstätte in Zahlen

0
Gesamtfläche in Quadrameter
0
Zuschauerkapazität
0
Sportplätze
0
Gesamtfläche in Quadrameter
0
Zuschauerkapazität
0
Sportplätze

Platzübersicht

100 x 70m

Platz A

100 x 62m

Platz D

45 x 26m

Platz B

102 x 64m

Platz E

45 x 26m

Platz C

70m x 48m

Platz F

Platzübersicht

100 x 70m

Platz A

100 x 62m

Platz D

45 x 26m

Platz B

102 x 64m

Platz E

45 x 26m

Platz C

70 x 48m

Platz F

Das Gelände verfügt über ein Rasen-Stadion mit Flutlicht und Laufbahn. Die dreirangige Stehtribüne bietet ca. 1.500 Zuschauern Platz. Bei guten Bedingungen trägt der SVG hier seine Heimspiele aus.
Darüber hinaus stehen noch zwei große Kunstrasenfelder und ein Kunstrasen-Kleinspielfeld, allesamt mit Flutlicht ausgestattet, zur Verfügung. Das Kunstrasenfeld am Viadukt, welches das Trainings- und Ausweichpielfeld des SVG darstellt, sowie das Kleinspielfeld wurden erst 2012 mit völlig neuen Belägen ausgestattet. 
Gemeinsam mit dem SVG-Vereinsheim und dem neuen, vereinseigenen Umkleidetrakt stehen den Mannschaften hier erstklassige Rahmenbedingungen zur Verfügung, welche selbst den Ansprüchen von deutlich höheren Ligen mühelos gerecht werden.

Das Gelände verfügt über ein Rasen-Stadion mit Flutlicht und Laufbahn. Die dreirangige Stehtribüne bietet ca. 1.500 Zuschauern Platz. Bei guten Bedingungen trägt der SVG hier seine Heimspiele aus.

Darüber hinaus stehen noch zwei große Kunstrasenfelder und ein Kunstrasen-Kleinspielfeld, allesamt mit Flutlicht ausgestattet, zur Verfügung. Das Kunstrasenfeld am Viadukt, welches das Trainings- und Ausweichpielfeld des SVG darstellt, sowie das Kleinspielfeld wurden erst 2012 mit völlig neuen Belägen ausgestattet. 

Gemeinsam mit dem SVG-Vereinsheim und dem neuen, vereinseigenen Umkleidetrakt stehen den Mannschaften hier erstklassige Rahmenbedingungen zur Verfügung, welche selbst den Ansprüchen von deutlich höheren Ligen mühelos gerecht werden.

Das Gelände verfügt über ein Rasen-Stadion mit Flutlicht und Laufbahn. Die dreirangige Stehtribüne bietet ca. 1.500 Zuschauern Platz. Bei guten Bedingungen trägt der SVG hier seine Heimspiele aus.

Darüber hinaus stehen noch zwei große Kunstrasenfelder und ein Kunstrasen-Kleinspielfeld, allesamt mit Flutlicht ausgestattet, zur Verfügung. Das Kunstrasenfeld am Viadukt, welches das Trainings- und Ausweichpielfeld des SVG darstellt, sowie das Kleinspielfeld wurden erst 2012 mit völlig neuen Belägen ausgestattet. 

Gemeinsam mit dem SVG-Vereinsheim und dem neuen, vereinseigenen Umkleidetrakt stehen den Mannschaften hier erstklassige Rahmenbedingungen zur Verfügung, welche selbst den Ansprüchen von deutlich höheren Ligen mühelos gerecht werden.