Spiele unserer Jugendteams am Wochenende

Die A1 empfing am dritten Spieltag der Leistungsstaffel die SGM Heimsheim/Friolzheim. Bei dem klaren 5:0 Erfolg erzielten Dhurim (2), Furkan (2) und Leandro die Tore.

Mit einem 6:0 musste sich die A2 bei SGM Hohenhaslach/Freudental geschlagen geben.

Beim 0:7 Auswärtssieg bei SV Salamander Kornwestheim war unsere B-Jugend spielerisch deutlich überlegen. Die Tore erzielten Liam (2), Max, Rinard, Hannes, Ben und Mostafa. Nach den dritten Sieg steht man nun mit zwei weiteren Teams an der Tabellenspitze in der Bezirkstaffel.

Nach zwei Siegen in Folge musste die C-Jugend beim SKV Rutesheim die erste Niederlage in der Bezirksstaffel hinnehmen. In den ersten 35 Minuten wurden unsere Jungs durch die harte Spielweise der Rutesheimer und zwei daraus resultierende Gegentore rasch auf den Boden der Tatsachen geholt. Leider ließ man kämpferisch wie auch spielerisch vieles vom letzten Samstag vermissen. Auch durch individuelle Fehler gab es am Ende eine mit 5:0 etwas zu hohe Auswärtsniederlage.

Die D1 musste in ihren zweiten Punktspiel in der Leistungsstaffel zum FV Kirchheim reisen. Nach der ersten 20 Minuten mit viel Kampf auf beiden Seiten bekamen unsere Jungs das Spiel besser unter Kontrolle und gingen mit zwei Toren in die Halbzeit. Es folgten zwei weitere Treffer, bevor Kirchheim der Anschlusstreffer gelang. Der 1:4 Auswärtssieg war aber nie gefährdet und hätte noch höher ausfallen müssen.

Die Jungs der D2 konnten mit einer starke Teamleistung den ersten Saisonsieg mit 3:0 gegen die SGM Asperg/Möglingen feiern und sind bereit für die nächsten Herausforderungen. Mit zwei Teams war die F1 beim Spieltag in Bissingen am Start. In 12 Spielen war man 9 mal erfolgreich und musste nur 3 Niederlagen einstecken. Auch das Torverhältnis von 32:17 zeigt, dass die Jungs Spaß haben endlich wieder spielen zu dürfen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.