Trainingsstart nach mehr als 10 Wochen Pause bei der Germania-Jugend

Unter Einhaltung der Vorgaben und Regeln des Konzepts zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes, war gestern das erste Jugendteam wieder im Ellental auf dem Kunstrasen aktiv. Auch wenn nur in 4-5er Gruppen, mit 1,5 m Abstand, ohne Zweikämpfe und ohne Abschlussspiel trainiert werden durfte, hatten die Jungs wieder sichtbar Spaß auf dem Platz zu sein und gegen den Ball zu kicken. Die anderen Teams werden in den nächsten Tagen bzw. Wochen folgen und ebenfalls das Training wieder aufnehmen. Wichtig ist, dass sich weiterhin alle an die Hygiene- und Distanzregeln halten!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.