Perfektes Wochenende für die Germania-Jugend

Im ersten Punktspiel der A-Jugend unter dem neuen Trainer Georg Christodoulopoulos konnte die SGM Oberriexingen/Markgröningen/Unterriexingen mit 3:1 bezwungen werden. Nach der schnellen 2:0-Führung und dem Anschlusstreffer in der 20. Minute, wurde es in der zweiten Halbzeit noch einmal eng. In einem kämpferisch guten Spiel fiel dann nach einem tollen Spielzug über die rechte Außenseite in der 80. Minute das erlösende 3:1.

Mit einem deutlichen 7:2 Erfolg gegen SGM Ingersheim/Hessigheim startete die B1 in die Frühjahrsrunde der Bezirksstaffel. Auch wenn spielerisch noch viel Luft nach oben war, stimmte das Ergebnis und die Chancenauswertung. Der B2 gelang beim TV Neckarweihingen ein verdienter 1:3-Auswärtssieg.

Nach dem Abstieg aus der Bezirksstaffel, war es für die C1 wichtig, erfolgreich in die Runde zu starten. Eine gute erste Halbzeit reichte um mit einem 3:1 gegen SV Salamander Kornwestheim als Sieger vom Platz zu gehen. Nun gilt es weiter auf dem Feld an die guten Ergebnisse in der Halle anzuknüpfen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.